Baseball Herren Nationalteams

Baseball NT – Seniors

Erfolge:

Das Österreichische Herren Baseball Nationalteam gehört zu dem Top 12 Nationen Europas. 2007 konnte Österreich erstmals an einer A-Pool Europameisterschaft teilnehmen. 2009 und 2011 verpasste Österreich den Aufstieg jeweils im Finale der B-Pool Europameisterschaft. In den Jahren 2013 und 2015 richtete die Austrian Baseball Federation den EM Qualifier im Ballpark Spenadlwiese in Wien aus, doch auch hier war im Finale Endstation. Doch die Versöhnung kam im Jahr 2017, als sich Team Austria den Turniersieg beim B-Pool in Belgrad sichern konnte. 2018 gewann man die EM-Playoff Series gegen Litauen fulminant und konnte mit einem 10. Platz bei der Baseball EM in Bonn und Solingen auf Anhieb den Klassenerhalt bestätigen.

2021 will Team Austria bei der Baseball Europameisterschaft im Piemont erstmals bei den  Top 8 Europas anklopfen.

Coaching Staff:

Head Coach - Hiroyuki Sakanashi (JPN)

Vergangene Turnier:

Baseball NT – U23

Erfolge:

Das Österreichische U23 Baseball Nationalteam Programm feierte seinen größten Erfolg im Jahr 2014, als Team Austria bei der U21 EM in Tschechien den Vize-Europameistertitel holte. Damit qualifizierte sich Österreich erstmals für eine Baseball Weltmeisterschaft. Im Jahr 2016 durften die heimischen Talente sich bei der U23 WM in Mexiko mit internationalen Stars von morgen messen. 2017 trug die ABF zusammen mit der Slowakei und Tschechien die U23 EM aus. Geleitet wird das Team aktuell von Bundestrainer Hiroyuki Sakanashi. 

2021 steht für zukünftigen Stars von Team Austria der nächste internationale Bewerb am Programm. Österreich will sich beim U23 Qualifier für die U23 Europameisterschaft qualifizieren und wieder in die Top Gruppe der Europäischen Nationen vordringen. 

Coaching Staff:

Head Coach - Hiroyuki Sakanashi (JPN)

Vergangene Turnier: