Kategorie: Umpire

Bereits 99 Anträge zur neuen Umpire Lizenz gestellt

Seit Dezember läuft die Umstellung zum neuen Baseball Umpire Lizenzsystems. Mit Stand 20.01.2022 sind bereits 99 Anträge eingegangen und es werden täglich mehr.

Die Anträge teilen sich auf wie folgt:

Lizenzen nach altem System

D: 20
C: 46
B: 29
A: 4

Vereinszugehörigkeit

20 Diving Ducks Wiener Neustadt
15 Stock City Cubs
11 Vienna Metrostars
9 Traiskirchen Grasshoppers
8 Dornbirn Indians
7 Jumpin‘ Chickens Wels
5 Vienna Bucks
4 Vienna Lawnmowers
4 Dirty Sox Graz
2 Vienna Wanderers
2 unabhängig
2 Rohrbach Crazy Geese
2 Hard Bulls
2 Danube Titans
1 Tigers Schwaz
1 Spittal Flyers
1 Kufstein Vikings
1 Feldkirch Cardinals
1 Attnang Athletics
1 ABUA-E

Informationen zum neuen System gibt es im Umpire Portal der ABF.

Weitere Anträge können hier gestellt werden.

Online Ersatzprogramm für Umpire Mentorenwochenende

Aufgrund des Lockdowns findet das am 27. und 28.11. in Attnang-Puchheim geplante Umpire Mentorenwochenende nicht statt.

Es wird jedoch am Samstag, 27.11. um 14:30 bis 17:30 ein Online-Veranstaltung geben, zu dem alle am Mentorenprogramm Interessierten eingeladen sind. Themen sind die neue Ausbildungsordnung, insbesondere das Mentorenprogramm.

Die Voraussetzung für angehende Mentoren sind:

  • Du hast Freude am Umpen
  • Du bist ein erfahrener Umpire (Lizenz egal)
  • Du gibst dein Wissen gerne weiter

Die Online-Veranstaltung ist offen für alle Interessierten. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung per E-Mail an tkumpirebaseball@baseballaustria.com nötig.

Ein Ersatztermin in Präsenz wird im Februar 2022 angestrebt. Details dazu werden wie gewohnt im Umpire Portal der ABF veröffentlicht.

Bedarfsabfrage Baseball Umpire und Übungsleiterkurs NEU

Umpire und Coaches - Part of the Game! - PC: M. Mariette

Im letzten Bundessenat wurden sowohl im Bereich der TrainerInnenausbildung, als auch bei der Ausbildungsschiene der Baseball Umpire einige Änderungen beschlossen. Zur gezielteren Organisation wird nun eine Bedarfsabfrage für Basebal Umpire und ÜbungsleiterInnen durchgeführt.

Continue reading „Bedarfsabfrage Baseball Umpire und Übungsleiterkurs NEU“

1. Umpire Mentorenwochenende

Heuer wurde das Umpire-Lizenzsystem und die Umpire-Ausbildung modernisiert. Eine wichtige Rolle in diesem System haben Mentoren, die ihr Wissen an unerfahrenere (jüngere) Umpires weitergeben. Details zur neuen Ausbildungsordnung findet ihr am Umpire-Portal der ABF: https://baseballaustria.com/baseball/baseball-umpire/

Als Auftakt ins Mentorenwesen findet am 27. und 28.11. in Attnang-Puchheim ein Mentorenwochenende statt.

Ort und Zeit

  • Attnang-Puchheim (genauer Ort wird rechtzeitig bekanntgegeben, jedenfalls indoor)
  • Samstag, 27.11.2021, 13:30 bis Sonntag, 28.11.2021, 13:30

Ziele der Veranstaltung

  • Kennenlernen der Ausbildungsordnung und des Mentorensystems
  • gegenseitiges Kennenlernen und Vernetzung der Mentoren,
  • Vermittlung von Tipps und Tricks für die Arbeit als Mentor.

Zielgruppe

  • erfahrene Umpires,
  • die gerne ihr Wissen weitergeben und
  • die gerne umpen

Es wäre schön, wenn aus jedem Verein mindestens ein Teilnehmer dabei ist.

Kosten

  • Kosten für Unterkunft und Verpflegung werden von der ABF übernommen
  • Für die Übernahme von Fahrtkosten wendet euch bitte an euren Verein und/oder Landesverband, bzw. wenn dies nicht erfolgreich sein sollte, an die TK Umpire. Wir helfen gerne bei der Vermittlung von Fahrgemeinschaften und organisieren ggf. ein Bahnhof-Shuttle.

Anmeldung

Füllt dieses Online-Formular zur Anmeldung aus:
https://forms.office.com/r/QDB44E0bwp

Mitzunehmen

  • Schreibzeug
  • Umpire Gear (Base Umpire + Maske ist ausreichend)

Außerdem

Die Teilnahme am Kurs gilt als Schulung gemäß neuer Ausbildungsordnung. Ohne Schulungen wird die Lizenz nach gewissen Zeitabständen ruhend gestellt.

Bei Rückfragen wendet euch direkt an die TK Umpire Baseball: tkumpirebaseball@baseballaustria.com

Erster internationaler Einsatz für Umpire Marco Einwaller!

Photocredit: Slovenska baseballova federacia - Pavol Teslik

Nach drei Jahren und zahlreichen Einsätzen in der BL war es heuer soweit und Marco Einwaller bestritt sein erstes internationales Turnier bei der EM U15 in der Slowakei.

 

Was war deine erste Reaktion als du die Einladung für deinen ersten internationalen Einsatz erhieltst?

 

Nachdem ich bereits letztes Jahr einen Einsatz erhalten hätte, welcher durch Corona ins Wasser gefallen ist, habe ich schon damit geliebäugelt, heuer wieder eine Einberufung zu erhalten. Im Mai kam sie dann, dies freute mich natürlich ungemein.

 

Welche Begegnung war dein erstes Assignment und wir waren deine Gefühle bis zum ersten „PLAY BALL“?

 

Mein erstes Spiel war Partie Italien gegen Slovakei hinter der Platte mit Mojmir Jankovic, einem äußerst erfahrenen Kollegen, auf den Bases. Natürlich war eine gewisse Nervosität vorhanden, diese legte sich aber bereits nach den ersten drei Calls.

 

Welche neuen Erfahrungen machtest du im Turnierverlauf? 

 

Von meinen Kollegen im Turnier lernte ich einige Tricks bezüglich des 2-Mann Systems und merkte auch, wie viel mehr man aus den Tipps herausholen kann, um sich laufend zu verbessern.

 

Wie war es neue Kolleginnen zu treffen, Erfahrungen auszutauschen und mit ihnen Spiele zu leiten? 

 

Interessant, viele verschiedene Charaktere und auch interessante Gespräche, nicht nur über die Spiele, sondern die gemeinsame Leidenschaft Baseball.

 

Welches war dein Turnierhighlight?

 

Mein Highlight war definitiv das Halbfinale Italien-Frankreich mit einem starken Beginn der Franzosen, einer guten Aufholjagd der Italiener und einem insgesamt spannenden Spiel bis zum Schluss, bei dem Frankreich die Nase vorne behielt.

 

Wie empfandest du die Organisation im Allgemeinen und in Hinblick auf Umpire im Speziellen? 

 

Hier muss ich nochmals ein großes Lob an die Veranstalter aussprechen, die Unterkunft, Verpflegung und der Shuttleservise zum Feld/Hotel in Brünn waren einwandfrei organisiert. Ich hatte den Eindruck, dass es auch für die Teams ein spannendes Erlebnis war.

 

Was war für dich das Besondere an der Teilnahme und welche Eindrücke nimmst du mit? 

 

Es war definitiv ein Erlebnis bei einer EM dabei zu sein, besonders das Niveau der U15 Mannschaften hat mich beeindruckt und ist sicher einer der besten Eindrücke, die mir in Erinnerung bleiben.

 

Welche Fähigkeiten braucht ein junger Umpire deiner Meinung nach um es in die Bundesliga oder sogar zu einem internationalen Einsatz zu schaffen? 

 

Meiner Meinung nach ist dies mit guter Regelkunde und konstanten Calls für motivierte Umpire zu schaffen. International ist zumindest ein U15 Turnier nach einigen Jahren Erfahrung erreichbar. Besonders für die Bundesliga ist viel Erfahrung ein wichtiger Punkt.

 

Gibt es noch etwas, das du im Zuge dieses Interviews loswerden willst? 

 

Ich denke, dass in Österreich mittlerweile einige sehr gute Umpire am Ligabetrieb teilnehmen, jedoch fehlt uns momentan die Anzahl, um alle Spiele auf ähnlich gutem Niveau zu leiten. Mein Appell daher an alle ehemaligen oder noch aktiven Spieler: Werdet Umpire, man bei jedem Spiel die besten Plätze und lernt viele Leute kennen. Besonders bei einem internationalen Turnier sind die Möglichkeiten natürlich nochmal um einiges größer um neue Bekanntschaften und Freundschaften zu schließen und neue, umwerfende Felder kennenzulernen.

 

Danke Marco und alles Gute für die Playoffs!

 

Neues Baseball Umpire Portal auf baseballaustria.com

In der letzten Offseason hat sich rund um das Thema Baseball Umpire viel getan. Die Technische Kommission – Umpire Baseball hat sich dabei vieler Dinge angenommen und will mit einigen Initiativen das Umpirewesen im Baseball weiter beleben. Herzstück dieser Neuerungen ist das Ausbildungssystem. Aber auch die Sichtbarkeit unserer Umparteiischen ist uns wichtig. Daher gibt es nun einen neuen Bereich auf baseballaustria.com, auf dem die Technische Kommission für Baseball Umpiring regelmäßig Updates zu kommenden Terminen und eine Dokumenten- und Informationssammlung bereitstellt.

Continue reading „Neues Baseball Umpire Portal auf baseballaustria.com“